Lisa Bauer, 2009-2012 Bachlor of Arts in angewandter Medienwirtschaft und 2013-2016 Master of Science in Unternehmenskommunikation mit Schwerpunkt Online. Lebt und arbeitet in Reutlingen seit 2017 als freie Online- Strategin und Kreativschaffende.
www.lisajasminbauer.com

Denise Bettelyoun, geboren 1967 in Heidelberg, Tochter des Oglala-Sioux-Indianers „Little Runner“ und einer deutschen Mutter. Studium der Kunstgeschichte, Ur- und Frühgeschichte/ Anglistik an den Universitäten Heidelberg und Kiel. Studium der Visuellen Kommunikation mit Schwerpunkt Freie Gestaltung / Kunst an der Hochschule für Gestaltung/ Offenbach a.M. / HfG-Offenbach. Abschluss „Diplom- Designerin vis. Komm. mit Auszeichnung“. Künstlerische Lehrbeauftragte an folgenden Universitäten: Hochschule für Gestaltung/ Offenbach a.M.; Hochschule für Kunsttherapie / Nürtingen; Hochschule für Wirtschaft und Umwelt/ Nürtingen; Freie Kunsthochschule FKN/ Nürtingen 

Annelie Bialek Studium der Kunst im Sozialen Kontext Kunsttherapie und Kunstpädagogik B.A in Bremen, seit 2015 Jugendwerkstatt in Nürtingen, künstlerische und handwerkliche Projekte mit arbeitslosen Jugendlichen und jungen Geflüchteten.

Johannes Blinkle ist gelernter Jugend- und Heimerzieher und arbeitet als freischaffender Künstler in Tübingen. Neben der Gestaltung großflächiger Wandbilder leitet er Graffitiworkshops. Durch seinen Bezug zur Graffitikultur arbeitet er bevorzugt im öffentlichen Raum. Diverse Ausstellungen in der Region.

Theo Boettger lebt als freischaffender bildender Künstler in Berlin. 1996–2003 Studium und Meisterschüler an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. H. P. Adamski; zahlreiche Stipendien sowie Ausstellungen im In- und Ausland.
www.theoboettger.com

Annette Burchard, 1982-1985 Ausbildung zur Schauspielerin in HH Diplom. Verschiedene Engagements. Seit 1992 freiberuflich tätig. 25 Jahre Improvisationstheater.

Martin Conrad lebt und arbeitet in Hamburg. Studierte 1974–1980 Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung Offenbach, 1976–1979 Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Städelschule Frankfurt, 1981–1988 Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg; erhielt eine Vielzahl von Stipendien und Preisen.
www.martinconrad.com

Ilka Dege aus Nürnberg widmet sich als Werbeschaffende dem Wort und mit Leidenschaft der Druckgrafik.

Roland Doil studierte Malerei von 1996 bis 1999 an der HfBK Dresden sowie Illustration von 1999 bis 2004 an der HAW Hamburg. Seit 2004 arbeitet er als freischaffender Künstler in Hamburg. Dort hatte er einen Lehrauftrag für Malerei an der HAW.Er ist Mitbegründer und Mitglied des Kunstvereins 2025 eV in Hamburg.
www.rolanddoil.de

Sibylle Eschenlohr, Studium internationale ökologische Agrarwirtschaft und Ausbildung zum Textilgestalter Fachrichtung Filz. Seit 2009 selbständig in Reutlingen tätig.
www.voneschenlohr.com

Petra EwlerTextil-Design-Studium an der FH für Kunst und Design in Hannover. Lebt und arbeitet als freischaffende Fiber-Art-Künstlerin in Berlin und Hannover. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im experimentellen Upcycling. Regelmäßige Ausstellungen im In – und Ausland. Arbeitet als Dozentin in textilen Upycling-Projekten.
www.cut-art-atelier.de

Katharina Gahlert, 2007-11 Studium Kunstpädagogik an der Universität Leipzig, 2011-20 Studium der Malerei, Textilen Künste und Schmuck an der Burg Giebichenstein, KHS Halle. Seit 2015 freiberuflich tätig als Kunstpädagogin, Künstlerin und Fotografin.
www.katharinagahlert.de

Joris Haas kommt aus der freien Kunst. Er lebt und arbeitet in Stuttgart als Fotograf mit Schwerpunkt Modefotografie.
www.jorishaas.de

Martina Hehl1984 Abitur, Ausbildung zur Physiotherapeutin, Ausbildung zur Lehrerin für Qigong bei Dr. Michael Plötz in Hamburg, seit 2015 Anbieterin von Qigong – Kursen und Seminaren.

Max Herrmann, Abschluss als Bildhauer für Holz und Stein (Bildhauerschule in Österreich, Prüfung in Wien), seit 2009 Dozent für Bildhauerei, Lehraufträge und Kurse in Deutschland und Österreich. Auftragsarbeiten in Holz, Beton, Stein, Metall, Ton und Bronze.  www.maxherrmann.eu

Udo Hohenberger lebt und arbeitet in Wien. Studium Malerei/Neue Wiener Kunstschule, Diplom. Seit 1998 Dozententätigkeit im In- und Ausland, zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in Österreich, Deutschland, China, Japan, Tschechien und Israel. In vielen internationalen Kunstsammlungen vertreten.
www.udho.at

Gudrun Holtz, veröffentlicht für Hörfunk und Fernsehen (SWR, NDR, WDR) schrieb zwei Bücher und betreut aktuell ein Jugend- sowie Wirtschaftsmagazin. Parallel begleitet sie Bildungsprojekte als Projektleiterin und entwickelt Fotoprojekte. Sie begleitet seit vielen Jahren Menschen bei ihren Schreibprozessen.
www.gudrunholtz.de

Betina Kaiser, 1994–1996 Studium freies Zeichnen in Hamburg, seit 1996 freischaffende Künstlerin. Leitung künstlerischer Gemeinschaftsprojekte, seit 2011 Dozentin für experimentelles Drucken und Collage; regelmäßige Ausstellungen im In- und Ausland.
www.formenland.de

Gisoo Kim wurde in Seoul geboren. Sie hat in Korea Bildhauerei studiert, an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg freie Kunst, ebenso an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Magdalena Jetelova und Professor Irmin Kamp, wo sie auch Meisterschülerin war. Kim lebt und arbeitet in Essen.
www.gisookim.kulturserver-nrw.de

Ulrich Koch arbeitet in freier künstlicher Tätigkeit, mit Ausstellungen und Projekten seit vielen Jahren. Ausbildung „Kommunikation der Achtsamkeit und GfK“ bei Monika Schäpe – Instructor / Ausbildung „künstlerisch systemische Therapie“ an der Akademie der kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW in Remscheid.

Stefan Kübler lebt und arbeitet in Dresden. 1996 – 2003 Studium an der HfBK Dresden bei Prof. Kerbach Ausstellungen im In- und Ausland.
www.stefan-kuebler.de

Hama Lohrmann lebt und arbeitet freischaffend bei Augsburg. Nach dem Abitur Ausbildung zum Zimmermann und autodidaktische Beschäftigung mit Kunst, seit 2000 ausschließlich Land-Art-Künstler, Kunstprojekte weltweit, verschiedene Auszeichnungen, Kunstpreise und Ausstellungen.
www.hama-lohrmann.com

Wolfgang Mages, 1999-2004 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Lebt in Nürnberg, arbeitet als Kunstlehrer am Gymnasium, freischaffender Künstler und Dozent für Erwachsenenbildung. Ausstellungen in Halle, Düsseldorf, Nürnberg, Regensburg, Fürth, London.
www.wolfgang-mages.de

Bernd Mechler lebt und arbeitet in Düsseldorf. 1983–1991 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler bei Prof. Dieter Krieg. Zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen, Stipendien und Preise u.a. Lehraufträge für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf, der TU Dortmund und der Kunstakademie Münster.

Vitaly Medvedovsky lebt und arbeitet in Tübingen. Studierte Malerei 2000-2004 an der OCAD Universität in Toronto sowie 2007-2010 an der Concordia Universität in Montreal, Kanada. Mehrere Auszeichnungen sowie Einzel-und Gruppen-ausstellungen in Kanada und Deutschland.
www.vitalymedvedovsky.com

Claudia Moser ist systemischer Coach. Den eigenen Weg gehen – lebendig, kraftvoll und orientiert. Dabei unterstützt sie Menschen im Beruf, Teams und Organisationen. Ihr Weg führte in 25 Jahren von der Chemieindustrie über den Handel mit japanischen Wohnaccessoires zum Coaching. Lebte vier Jahre in Tokio. Ausbildung zum Coach u.a. am Institut für Systemische Triadik Konstanz.
www.claudia-moser.com

Leonore Poth lebt und arbeitet in Frankfurt am Main im Bereich freie Zeichnung, Illustration und Animationsfilm. Diverse Lehraufträge, zur Zeit an der Philipps Universität Marburg im Fachbereich Bildende Kunst. Zahlreiche Ausstellungen, Preise und Stipendien.
www.leonore-poth.de

Zarko Radic studierte von 1950 bis 1956 Freie Malerei an der Kunsthochschule in Novi Sad und anschließend an der Universität der Künste Belgrad. Von 1964 bis 1979 war er am Staatstheater Stuttgart für die Theatermalerei verantwortlich – in Zusammenarbeit mit Achim Freyer, Jürgen Rose, John Cranko, Jiří Kylián und dem damaligen Schauspieldirektor Claus Peymann. Als Claus Peymann 1979 die Intendanz am Schauspielhaus Bochum übernahm, folgte er seiner Einladung. Von 1979 bis 2000 arbeitete Zarko Radic als Theatermaler am Bochumer Schauspielhaus. Zwischenzeitlich hatte er Gastengagements in Opéra National de Lyon und in Théâtre de la Monnaie in Brüssel und wurde 1995 mit dem Kunststipendium der Aterana-Stiftung, Fürstentum Liechtenstein ausgezeichnet. Seit 2000 arbeitet Zarko Radic ausschließlich als freischaffender Künstlerin Bochum. Er ist bekannt unter seinem Pseudonym ZARA.
www.zarabo.de

Lucas Recchione Gentzsch wuchs in den USA und Europa im Kontext der Verbreitung von digitaler Medien auf. Sein Fokus liegt in unserer digitalen Kultur, denn bessere Einblicke bieten die beste Chance, unsere veränderte Realität zu verstehen.
www.LRGwork.com

Heike Renz lebt und arbeitet in Herrenberg als freischaffende Künstlerin, Designerin und Dozentin. Studium an der Akademie BK in Stuttgart und an der FH Reutlingen. Als Designerin weltweit tätig. Eigene Malschule in Herrenberg, Ausstellungsbeteiligungen.
www.art-renz.de

Antonio Robinia, 2013 Maler-und Lackierer 2018, Diplom Freie Kunst (Malerei und Grafik), Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe 2018 –2019 Meisterschüler von Prof. Erwin Gross, Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe.
Seit 2020 Lehrbeauftragter am Albert-Einstein-Gymnasium Reutlingen Dozent an der Freien Kunstakademie Tübingen. Ausstellungen im In-und Ausland.
www.antonio-robinia.de

Ines Seidel lebt und arbeitet bei München. Studium Sprachwissenschaft und Kommunikationswissenschaften, autodidaktische Arbeit mit Papier insbesondere mit Büchern und Zeitungen. Seit 2014 Tätigkeit als freie Dozentin u.a. für Fibre Arts Australia, regelmäßig Ausstellungen im In- und Ausland.
www.ines-seidel.de

Piotr Sonnewend, 1973–1979 Studium an der Kunstakademie Poznan/Polen. Freischaffender Künstler und Bühnenbildner. Arbeitet auf dem Gebiet der Zeichnung, Lithografie, Plakat, Bühnenbild und Performance. Als Gastprofessor an den Kunstakademien in Posen und Danzig/Polen, aki Enschede/Niederlande, Universität Paderborn.
www.sonnewend.de

Annette Steiger lebt und arbeitet in Leipzig. Nach dem Grundstudium der Kunstgeschichte an der Universität Freiburg, dem Modedesignstudium an der FH Pforzheim und der Arbeit als Kostümbildnerin für Oper und Schauspiel, liegt der Schwerpunkt der Tätigkeit nun auf der textilen Gestaltung von Objekten und Bildern mit den Stilmitteln Applikation und genähter Zeichnung.
www.annette-steiger.de

Jana Troschke, studierte von 1992-1997 Bildhauerei in Enschede (NL). Seit 1997 lebt sie als freischaffende Künstlerin in Berlin. Regelmäßige Ausstellungen und Lehrtätigkeiten verschiedenen Bildungsinstitutionen. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der freien Zeichnung.
www.jana-troschke.de

Hanns-Martin Wagner bearbeitet seit vielen Jahren das Themenfeld Spiel, Kunst und Bewegung.
www.sinnwerkstatt.ch

Stefan Wehmeier lebt und arbeitet im Landkreis Landsberg. 1973–1976 Lehre als Kunstschmied in München, 1980–1983 Studium an der Akademie für das Graphische Gewerbe/München, 1992 Stipendium der Prinzregent-Luitpold-Stiftung/München. Seit 1997 Leitung der Radierwerkstatt im Kloster Fürstenfeld, Kunstpreise und Arbeitsstipendien.
www.stefan-wehmeier.com

Monika Wex, 1992–1996 Kunsterzieherin an verschiedenen Gymnasien; seit 1988 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler, Teilnahme an diversen Ausstellungen, überwiegend im Raum Augsburg, wie die „Große Schwäbische Kunst“. 2018 Installation „Portrait und Anfang“ bei „Artbreit“.
www.monikawex-art.de