Die Kunst ist zwischen den Menschen


online
08 Juni 2021 10:00 – 22 Juni 2021 17:00
Dozenten:
Ulrich Koch
Veranstaltungsgebühr:
240,00 €
Die Kunst ist zwischen den Menschen
ein künstlerischer Weg zur Selbsterforschung eigener Potentiale

Dieses Angebot vermittelt keine künstlerische Technik oder Methode. Mit künstlerischen Mitteln arbeiten wir an der Selbsterforschung eigener Potentiale und Fragen die uns beschäftigen. Mit den Mitteln der Kunst und in einem sicheren systemischen Rahmen arbeiten wir mit einem konkreten Anliegen sowohl in der Gruppe, als auch jeder für sich in einer Weise, die einen Austausch untereinander und einen Dialog mit der Kursleitung ermöglicht. Das dabei sich entfaltende künstlerische Projekt wird zu einem Ausdruck der eigenen Vielfalt und eigener Potentiale.
Dabei nutzen wir die Vorteile des Digitalen:
Teilnahme von überall her, freie Zeiteinteilung für die eigene forschende Arbeit an einem Projekt, feste Zeiten für die Begegnung und den Austausch in der Gruppe, die Möglichkeit sich auch untereinander in förderlichen Kleingruppen über den eigenen Prozess auszutauschen und zuzuhören, das feste Angebot für einen Austausch und einen Dialog mit dem künstlerisch-systemischen Begleiter auf den dafür geeigneten Kanälen. Das kann telefonisch sein, per Mail oder Messengerdienst (Threema, Signal o.ä.) oder auch in einem persönlichen Austausch wenn das möglich und machbar ist.
Der Kurs ist insgesamt für eine Dauer von drei Tagen konzipiert. Die dafür mögliche Zeit verteilen wir auf insgesamt drei Wochen. Dadurch gibt es einerseits einen festen Rahmen aber auch genug Freiheit und die nötige Zeit für sich selbst und den Austausch mit seinem künstlerischen Projekt für diesen Kurs.

Zeiteinteilung:
Feste Zeiten für die digitale Begegnung in der Gruppe per Jitsi an drei Tagen.
Feste Zeiten für den Austausch und die Bearbeitung von Impulsen in Kleingruppen.
Ein, während der gesamten Kurszeit möglicher individueller Austausch und Begleitung mit der Kursleitung. Dies bedeutet ein begleitendes systemisches Angebot nach Absprache zwischen 10:00 und 20:00 an allen Werktagen der Kursdauer.
Kurszeit insgesamt: 18 Stunden; Gruppenzeiten: 6 Stunden; Zeit für Kleingruppen 6 Stunden
Individuelle Zeit für Austausch mit der Kursleitung 6 Stunden verteilt über die gesamte Kursdauer
Termine für feste Gruppenzeiten:
Dienstag 8.6. 19:00 bis 21:00
Dienstag 15.6. 19:00 bis 21:00
Dienstag 22.6. 19:00 bis 21:00
Materialliste:
Für die gemeinsamen Projekte und Interventionen brauchen wir :
Tag 1: Packpapier, Paketschnur, Klebeband;
Tag 2: Erde, Steine Staub von einem, für die TeilnehmerIn besonderen Ort
Tag 3: Zwei Gegenstände die deine Entwicklung in diesem Kurs sichtbar werden lassen.

Für das individuelle künstlerische Projekt nimmt jede TeilnehmerIn das Material und den Raum und die Zeit die Sie braucht um an ihrem Thema und Projekt zu arbeiten. Hier gibt es keine Vorgaben.
Möglich ist zum Beispiel: Der Raum, Kleidungsstücke oder Stoffe, Körper und Bewegung, Performatives; Fotografie; Film, Zeichnung, Malerei, Skulptur; Collage, Objekte; Sammlungen; Gegenstände aus der Natur, LandArt; Töne und Gerüche....
Papier; Text, Schreiben; Kombinationen daraus und vieles mehr.
Ich rege dazu an sich in ein Feld jenseits der womöglich eigenen künstlerischer Produktion zu wagen.
×