Grundlagen der Aquarell-, Acryl- und Ölmalerei


veranstaltung
16 Mai 2021 10:00 – 21 Mai 2021 17:00
Dozenten:
Theo Boettger
Veranstaltungsgebühr:
480,00 €
Veranstaltungsort:
Sonnenbühl
In dieser Veranstaltung steht die Vermittlung der Grundlagen von Acryl,- Aquarell- und Ölmalerei im Vordergrund. Über den gesamten Zeitraum werden Ihnen die wesentlichen Materialien zur Verfügung stehen, sodass Sie in Ruhe die Techniken erproben können.
Aquarell

- Aquarellfarben, gern auch große Tuben (Lucas Aquarell 24ml)
- Mischpalette (glatte Oberfläche)
- Aquarellpinsel (verschiedene Größen, bitte auch einen großen Pinsel, wenn möglich Naturhaar)
- Malerkreppband oder Papierklebeband
- Naturschwamm (nicht zu klein)
- Aquarellpapier (gern auch als Block) min. A3, ca. 150g oder mehr
- Wasserbehälter, Becher oder kleiner Eimer
- Küchenrolle
- Bleistift
- Malunterlage, Brett (größer als das Papier)
- Haarfön
- Cutter, Lineal

Acrylmalerei

- Acrylfarben (min. Primärfarben plus Schwarz und Weiss, gern auch andere Farbtöne eigener Wahl)
- Pinsel aller Größen inkl. Flach- und Rundpinsel
- Bildträger (Leinwand oder Papier aller Größen)
- Mischpalette
- Wasserbehälter oder kleiner Eimer
- Malerkreppband oder Papierklebeband
- Bleistift
- Haarfön
- Mallappen/ Küchenrolle
- Malunterlage, Brett (größer als das Papier)
- Malerfolie

Ölmalerei

- Ölfarben (min. Primärfarben plus Schwarz und Weiß, gern auch andere Farbtöne eigener Wahl)
- Malmittel (Balsamterpentin)
- Metallbecher oder Glas (kein Plastik)
- Mischpalette
- Mallappen/ Küchenrolle
- Pinsel aller Größen (Flach- und Rundpinsel, Schweineborste und oder Kunsthaar)
- Bildträger bis max. 70x90cm (Leinwand grundiert oder Malpappen grundiert)
- Spachtel
- Spülmittel/ Kernseife
- Malerfolie
- Staffelei oder Malunterlage (kein muss)
- Malerkreppband oder Papierklebeband
×