MALEREI – EIGENE WEGE II


ateliertage
16 August 2021 10:00 – 20 August 2021 17:00
Dozenten:
Bernd Mechler
Veranstaltungsgebühr:
400,00 €
Veranstaltungsort:
Düsseldorf
Wo stehe ich mit meinen Möglichkeiten zu gestalten? Wie übersetze ich Gesehenes und Erlebtes in einen malerischen Prozess und in ein Bild, das verführt und anspricht? Welche Chancen kann ich kreativ nutzen, meine individuellen malerischen Talente weiterzuentwickeln?

So holt Sie dieser Kurs an Ihrer künstlerischen Position ab und nimmt Sie mit auf den Weg zu unbekannten künstlerischen Wagnissen. Er gibt Ihnen Gelegenheit zu einer intensiven Auseinandersetzung mit dem eigenen Sehen und gibt Ihnen Raum für gegenständliches Schaffen, wie auch für die Auslotung abstrakter malerischer Positionen.

Ein intensiver Einstieg als Anfänger ist ebenso möglich, wie eine malerische Weiterentwicklung.
Einsteiger und Fortgeschrittene sind daher gleichermaßen willkommen.

Die Teilnehmer können in ihrer vertrauten Maltechnik arbeiten. (Acryl, Öl, Aquarell, etc.)
- Öl / Acrylfarben, etc.
- eigene Pinsel, bitte auch an etwas breitere Flachpinsel denken! (z.B. zwischen 4-10cm),
- ausreichend Leinwände und/oder Papiere/ Malkartons.
- Dosen oder Paletten für Farben zu mischen
- Glasbehälter für Wasser bzw.Malmittel (verschließbar)
- Mallappen, Haushaltsrolle
- Zeichenblock A3 od. A4
- u.a. weiche Bleistifte (B2-6) und/oder Graphitstift, Kohle, etc.
×